Mauna – die Kraft des Schweigens

Reden ist Silber - Schweigen ist Gold. Dieses Sprichwort ist stimmig mit der Praxis des Schweigens. Im Yoga wird dies Mauna genannt. Sowohl in religiösen als auch spirituellen Traditionen wird das Schweigen als spirituelle Übung geschätzt und auch gepflegt. Es gibt...

mehr lesen

Lotus Mudra – herzöffnend

Eine Mudra ist eine symbolische Handgeste, Handstellung und bedeutet: das was Freude bringt. Aus dem Sanskrit, der alt-indischen Sprache, übersetzt bedeutet MUD Freude und auch Geste, RA bedeutet das, was gibt. Mudras sind eine wunderbare und gleichzeitig einfache...

mehr lesen

Metta – Meditation der liebevollen Güte

Unterwegs auf dem Yoga-Weg fiel es immer wieder schwer, mich in Meditation zu üben. Vieles habe ich probiert und bin nun bei der Meditation der liebevollen Güte angekommen. Seit einer Weile praktiziere ich sie regelmäßig am frühen Morgen. An etwas zu Denken hilft mir, die Gedanken zur Ruhe zu bringen. Die Metta-Meditation stammt aus der buddhistischen Tradition, bei der wir uns selbst bedingungsloses Mitgefühl schenken und dieses nach und nach auf alle Lebewesen ausdehnen.

mehr lesen

Beglückender Brotgenuss – gesund und lecker

Über eine liebe Freundin wurde ich auf Sara Dehdarian, ihr leckeres Brot und ihre Homepage happybread.bio aufmerksam. HappyBread ist eine Low-Carb-Backmischung, welche ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen von ihr entwickelt wurde und im Schnitt 87% weniger Kohlenhydrate als ein herkömmliches Brot besitzt.

mehr lesen

Die Magie der Klangschalen

Alles ist Klang – alles ist Schwingung, ist lebendig – miteinander verwoben – sich beeinflussend.
Alles schwingt miteinander, spür- und hörbar in einer Klangreise

mehr lesen

Namasté – (m)eine Lebensphilosophie

I bow to you,
my soul honors your soul,
I honor the light, love, truth, beauty & peace within you,
because it is als within me. In sharing these things we are united,
we are the same,
we are one

mehr lesen